• Willkommen in der Obenaus Community!

    Ein Ort um zu sein, zu wachsen, zu ruhen, zu lernen, zu lieben.

    Im Süden Österreichs, zwischen sanften grünen Hügeln und Weinbergen, ist Obenaus ein Experiment des Lebens in Gemeinschaft. Unsere Vision ist es, einen sicheren und schönen Ort zu schaffen, wo Menschen mit der Natur in Verbindung treten, ihre Leidenschaften und Möglichkeiten erkunden, ihre Gesundheit und Wohlbefinden unterstützen und mit Freunden, Familie und der Gemeinschaft zusammen sein können....

    Obenaus deutschsprachig

Action Learning: durch Fragen zur Lösung

30.-31. Juli 2018

Probleme befragen und lösen

Lernen wie Sokrates. Lernen aus unseren Handlungen und neue Taten vorbereiten. In nur zwei Tagen lernst du hier, wie du Action Learning Kreise aufsetzt und anleitest. 

Action Learning ist vielleicht die effektivste und schnellste Methode, um mit unlösbaren und arg komplexen Themen und Situationen umzugehen. Und Spaß macht es auch.

Rainer von Leoprechting praktiziert seit vielen Jahren Action Learning mit Unternehmensleitern, EU-Beamten, Wissenschaftern, Politikern und Studenten.

Reflektiere dein Tun und bereite neue Taten vor. 

Dein Beitrag inkl. Mittagessen, snacks und Getränken: 450 EUR für beide Tage. 

Vormittag 09:30 – 12:30, Nachmittag 14:30 – 17:30.

Anmeldungen bitte online hier: 
learn.fieldhosting.work/events/action-learning-training/

Fragen gerne an
open@obenauscommunity.org
oder per Telefon: +43 680 1327177 (Rainer von Leoprechting)

Weiterlesen

Kundalini Yoga Workshop: Verbinde dich mit dir selbst

Donnerstag, 2., und Freitag, 3. August 2018

Beginn: Donnerstag, 9.30 Uhr
Ende: Freitag, 17.00 Uhr

Der Sommer ist die Zeit für Entspannung, Reflexion und zum Krafttanken. Wir hören auf unsere Körper und pflegen die Verbindung zu uns selbst. Yoga hilft uns dabei mit seinen Körperübungen, Mantren, Meditationen und dem Atem. Wir sind präsenter und besser im Hier und Jetzt verankert. Es wird dadurch leichter, mit den alltäglichen Herausforderungen umzugehen.
In diesem Sommer-Workshop auf dem Community-Hof arbeiten wir am ersten Tag an einer echten und tiefen Verbindung zu unserem physischen Körper. Wir werden Stress loslassen und Frieden und Entspannung einladen. Am zweiten Tag bauen wir darauf auf und verbinden uns zu unserem Potenzial, damit unser Leben kreativer wird und wir es in vollen Zügen genießen können. Dann sehen wir auch, welche konkreten nächsten Schritte daraus folgen.

Kundalini Yoga ist ein bewusster Weg, mit seinem Körper und Geist umzugehen. Körper und Nervensystem stehen unter Druck, der durch die Technik, die Arbeitsbelastung und den Lebensstil verstärkt wird. Kundalini Yoga zeigt uns, wie wir besser damit umgehen können. Du wirst lernen, wie du dich mit der Energie in dir verbindest und wie du sie verwenden kannst. Du bist entspannter und ausgeglichener, wenn es um Fragestellungen in deinem Leben geht.
Dieser Workshop richtet sich sowohl an AnfängerInnen als auch fortgeschrittene Yogis und Yoginis unterschiedlicher Richtungen.

 

Ilse Pogatschnigg ist eine von KRI zertifizierte Kundalini Yoga-Lehrerin nach Yogi Bhajan®. Sie hat ihre Ausbildung 2014 – 2016 am Sounyai Center in Brüssel und AAA Ajal Alai Awakening in Wien absolviert. Momentan ist sie in der Stufe 2 der Ausbildung.

Der Preis für die zwei Tage beträgt 150 Euro. Darin enthalten sind Snacks, vegetarisches Essen und Tee. Für Fragen und die Anmeldung schreib an ilse@pogatschnigg.eu.
Möchtest du auf dem Obenaus-Hof übernachten, kontaktiere bitte Lena:
open@obenauscommunity.org.
Dieser Workshop wird mit Unterstützung der AAA International Kundalini Yoga school angeboten.

Weiterlesen

Art of Hosting Training: Arbeiten mit Unsichtbarem

In Obenaus vom 10. – 15. August 2018  (Beginn und Ende je 17:00)

In diesem besonderen Art of Hosting Training vertiefen wir die Kunst des Gastgebens damit, wie wir mit Raum und den subtilen Kräften zwischen den Ebenen unserer Erfahrung umgehen und aktiv arbeiten. 

Damit ist dies nicht nur ein klassisches Art of Hosting Training für beginnende Praktiker, sondern auch eine Vertiefung für fortgeschrittene Führungskräfte, Moderatoren und Coaches, die schon länger mit der Haltung der Art of Hosting arbeiten. Einführen in die üblichen Methoden und die Grundhaltung des Art of Hosting sind dabei natürlich dabei. Das Training steht daher auch erstmaligen Teilnehmern offen.

Stewards der Art of Hosting sind uns als Gast ohne Teilnahmebeitrag sehr willkommen zum gemeinsamen Lernen und Weiterentwickeln der Praxis. 

Die Teilnehmerzahl ist insgesamt begrenzt, wir wollen intensiv arbeiten und lernen.

Das Training findet in englischer Sprache statt, Dolmetschen und Übersetzen ins Deutsche organisieren wir je nach Bedarf.

Hier alle weiteren Details, inkl Anmeldungen.

 

Weiterlesen

Systemisches Arbeiten auf Obenaus – Workshop und Training

 

Systemisches Arbeiten mit Aufstellungen in der Südsteiermark – jeden Monat!

Die nächsten Termine: 

4-Tages-Intensivtraining und Workshop vom 4.-7. August 2018 

Ferien-Pause im September

6.-7. Oktober 2018

***

Den Workshop leiten Lena Jacobsson und Rainer von Leoprechting in der von ihnen entwickelten Form der constellation community. Ausgehend von problematischen Situationen finden wir Lösungen und Frieden stiftende neue Verbindungen zwischen allen Ebenen und Teilnehmern der Situation.

Seit ihrer Begegnung mit Bert Hellinger im März 2016 arbeiten Lena und Rainer auch mit Neuen Familienaufstellungen.

Ihr bringt Eure Themen und Fragen mit, zu allen Themen, wo man nicht gleich im vor hinein wissen kann, was die beste Lösung oder Antwort ist.

Wir haben hier schon Fragen der Hofübergabe behandelt, das Erbe der Grossväter und deren Verbindungen mit dem II. Weltkrieg, die Grenze zwischen Österreich und dem Balkan, Krankheiten und Heilungen – für all das können wir den systemischen Hintergrund aufhellen und Verstrickungen lösen.
Ihr könnt für einen halben Tag oder den ganzen Tag kommen.

Teilnahmebeitrag: 150 € für vier Tage, 80 € zwei Tage, 45 € ganzer Tag, 25 € halber Tag. Für Klienten einer eigenen Aufstellung dafür weitere 30 €. Bringt den Beitrag in bar mit. Pausenerfrischung inkludiert. Vorab-Anmeldung besonders dann erwünscht, wenn Du eine Aufstellung für Dich selbst vorhast. Per mail an obenaus(a)obenauscommunity.org oder per Telefon (Lena): 0680-3060900.

Über Mittag essen wir gemeinsam, bringt gerne etwas zu essen mit.

 

Weiterlesen

Art of Hosting: Next-Stage

13. –  15. Juli 2018 in Obenaus – Art of Hosting Training und Erkunden

Angeregt von den Next-Stage.World Gatherings, erkunden wir, wie Art of Hosting all den Organisationserneuerungen dient, die gerade auf der ganzen Welt um sich greifen. 

Hosting: Lena Jacobsson, Maud Raber, Rainer v. Leoprechting und (du?*)

Inhalt: Alle Teilnehmer mit ihren Fragen und Beiträgen. 
Was du lernst: Übe dein Moderieren als Hosting. Finde deinen eigenen Platz in der Entwicklung der verschiedenen Praktiken von Gespräch und Moderation. Klarheit darüber, was die neuen Organisationsformen brauchen. 

Beitrag für lernende Teilnehmer: 625.00 € für alle 3 Tage. Der Beitrag für den Aufenthalt im Open House in Obenaus ist dabei nicht inkludiert. Schnellbucher bis 31.1.2018: nur 525,00 €!

Anmeldung: open@obenauscommunity.org

 

* * * * *

Das ist Bestandteil des Trainings und Praktizierens:

  • Die Prinzipien der Art des Hosting und Erntens von wichtigen Gesprächen
  • Treffen und Gestalten von Gesprächen im Kreis, world café, pro action café, Open Space. Weitere Formate und Prozesse je nach Bedarf und Anlass, den die Teilnehmer mitbringen.
  • Zusammen Sein in einer lebendigen Gemeinschaft – hosted by Obenaus
  • Tagesgestaltung im Einklang mit unserer Natur und der Erde.

Das erkunden wir:

  • Wie lebt und arbeitet es sich in einer Organisation, wo das ganze Selbst gefragt ist, die Arbeit von einem menschlichen Zweck getrieben wird, und geleitet wird von denen, die sie tun?
  • Wer müssen wir sein, um in einem solchen Umfeld produktiv sein zu können?
  • Wie trifft man sich und spricht miteinander in und um solche Organisationen?
  • Was ist der beste Beitrag aus der Tradition und Praxis der Art of Hosting für die “Betriebssysteme” solcher Organisationen?
  • Wie entfaltet sich die vier-fältige Praxis der Art of Hosting als Entwicklungsdynamik für die Praktiker und die Praxis von Art of Hosting?
  • Was ist dann das next-stage Art of Hosting?

Sei willkommen mit deinen Fragen !!

*Wir laden die “stewards” der Art of Hosting ein, an dieser Erkundung teilzunehmen. Im Austausch für die Weisheit erlassen wir die Teilnahmegebühr! Wir haben eine begrenzte Zahl von Plätzen für lernende Teilnehmer, die sich in der Art of Hosting entwickeln wollen. 

Weiterlesen

Obenaus Community

Ewitsch 2
A-8461 Ehrenhausen

+43 680 3060900 (Lena)
+43 680 132 7177 (Rainer)