Systemisches Arbeiten auf Obenaus – Workshop und Training

Written by Rainer von Leoprechting on . Posted in Archive, Constellation Community, Frontpage, ObenausCommunity, Seminare und Events

Systemisches Arbeiten mit Aufstellungen in der Südsteiermark! 

Der nächste Workshop vom 1.-2. Juni 2019.

Intensiv-Workshop und Training vom 26.-29. Juli 2019.

***

Den Workshop leiten Lena Jacobsson und Rainer von Leoprechting in der von ihnen entwickelten Form der constellation community. Ausgehend von problematischen Situationen finden wir Lösungen und Frieden stiftende neue Verbindungen zwischen allen Ebenen und Teilnehmern der Situation.

Seit ihrer Begegnung mit Bert Hellinger im März 2016 arbeiten Lena und Rainer auch mit Neuen Familienaufstellungen.

Ihr bringt Eure Themen und Fragen mit, zu allen Themen, wo man nicht gleich im vor hinein wissen kann, was die beste Lösung oder Antwort ist.

Wir haben hier schon Fragen der Hofübergabe behandelt, das Erbe der Grossväter und deren Verbindungen mit dem II. Weltkrieg, die Grenze zwischen Österreich und dem Balkan, Krankheiten und Heilungen – für all das können wir den systemischen Hintergrund aufhellen und Verstrickungen lösen.
Ihr könnt für einen halben Tag oder den ganzen Tag kommen.

Teilnahmebeitrag: 150 € für vier Tage, 120 € für drei Tage, 80 € zwei Tage, 45 € ganzer Tag, 25 € halber Tag. Für Klienten einer eigenen Aufstellung dafür weitere 40 €. Bringt den Beitrag in bar mit. Pausenerfrischung inkludiert. Vorab-Anmeldung besonders dann erwünscht, wenn Du eine Aufstellung für Dich selbst vorhast. Per mail an obenaus(a)obenauscommunity.org oder per Telefon (Rainer): 0680-1327177.

Über Mittag essen wir gemeinsam, bringt gerne etwas zu essen mit.

Art of Hosting Training: Arbeiten mit Unsichtbarem

Written by Rainer von Leoprechting on . Posted in Archive, Frontpage, ObenausCommunity, Pro Action Learning, Seminare und Events

In Obenaus vom 10. – 15. August 2018  (Beginn und Ende je 17:00)

In diesem besonderen Art of Hosting Training vertiefen wir die Kunst des Gastgebens damit, wie wir mit Raum und den subtilen Kräften zwischen den Ebenen unserer Erfahrung umgehen und aktiv arbeiten. 

Damit ist dies nicht nur ein klassisches Art of Hosting Training für beginnende Praktiker, sondern auch eine Vertiefung für fortgeschrittene Führungskräfte, Moderatoren und Coaches, die schon länger mit der Haltung der Art of Hosting arbeiten. Einführen in die üblichen Methoden und die Grundhaltung des Art of Hosting sind dabei natürlich dabei. Das Training steht daher auch erstmaligen Teilnehmern offen.

Stewards der Art of Hosting sind uns als Gast ohne Teilnahmebeitrag sehr willkommen zum gemeinsamen Lernen und Weiterentwickeln der Praxis. 

Die Teilnehmerzahl ist insgesamt begrenzt, wir wollen intensiv arbeiten und lernen.

Das Training findet in englischer Sprache statt, Dolmetschen und Übersetzen ins Deutsche organisieren wir je nach Bedarf.

Hier alle weiteren Details, inkl Anmeldungen.

 

Obenaus Community

Ewitsch 2
A-8461 Ehrenhausen

+43 680 3060900 (Lena)
+43 680 132 7177 (Rainer)